Sozialpädagoginnen

Schulsozialpädagogik

Die Schwerpunkte der Schulsozialpädagogik umfassen schulbezogene Hilfen, Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler bei persönlichen Problemen, Unterstützung bei der gewaltfreien Konfliktlösung, Beratung von Eltern bei Erziehungsfragen, jahrgangsbezogene Projektangebote, Ausbildung und Begleitung der Streitschlichter und offene Pausenangebote.

Streitschlichter (buddY-Programm)

Schülerinnen und Schüler der Klassen 9, die sich durch besondere soziale Fähigkeiten auszeichnen, haben die Möglichkeit, sich im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts ein Jahr lang zum Streitschlichter ausbilden zu lassen. In Klasse 10 treten die Streitschlichter dann in den aktiven Dienst und helfen dann anderen Schülern in typischen Konfliktsituationen eine gute Lösung für alle Seiten zu finden.

Frau Budak

Schulsozialpädagogin

Telefon: 05231 – 96 02 – 14
Mobil: 0152 – 06034623
e-Mail: s.budak@hsh.nrw.schule

Frau Klöpping

Schulsozialpädagogin

Telefon: 05231 – 96 02 – 18
Mobil: 0160 – 96360169
e-Mail: m.kloepping@detmold.de